Gebratene grüne Heringe

Zutaten

pro Person

  • 1-2 frische Heringe (bei uns küchenfertig ausgenommen)
  • Bratfischgewürz (bei uns zu bekommen)
  • unbehandelte Zitrone (bei uns zu bekommen)
  • Mehl und Paniermehl
  • 1 Ei

Zubereitung

Die Heringe mit Zitrone beträufeln und mit Fischgewürz bestreuen. Einige Minuten einziehen lassen. Dann in Mehl wenden, durch Ei ziehen und in Paniermehl wälzen. In heißem Öl solange braten, bis sie knusprig braun sind.

Dazu

Heiß mit Petersilienkartoffeln und grünem Salat servieren.

Rss Feed Tweeter button Facebook button