Holländische Matjesfilets mit Currydip

Zutaten

pro Person

  • 1 Doppelmatjes (von uns ECHTE HOLLÄNDISCHE MATJES ohne Konservierungsmittel )

Für die Soße

  • 150g Quark (mit Zitronensaft verdünnen)
  • 250g Joghurt
  • 1 säuerlichen Apfel
  • 10g Salz
  • etwas Pfeffer, Süßstoff und Curry

Zubereitung

Aus Quark, Joghurt und Gewürzen eine Soße zubereiten. Den Apfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in 8 Spalten teilen. Jede Spalte in feine Scheiben schneiden und unter die Soße heben.

Die Matjesfilets schön auf einem Teller anrichten und die Soße darauf verteilen.

Dazu

passen Salzkartoffen oder Schwarzbrot.

Rss Feed Tweeter button Facebook button