Muschelsuppe

Zutaten

Für 4 Personen

  • 1,5 kg Miesmuscheln (bei uns FANGFRISCH!)
  • 1 Zwiebel
  • 1 mittelgroße mehligkochende Kartoffel
  • 1 rote Paprika
  • 50 g Räucherspeckwürfel
  • 2 EL gutes Olivenöl extra vergine (bei uns erhältlich)
  • 1l Fischfond (von uns aus eigener Herstellung)
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 2 Tomaten
  • 100 g Creme fraiche
  • 1 Eigelb
  • Saft von einer Zitrone (bei uns ungespritzt)
  • Cayennepfeffer
  • 1 EL gehackte Kräuter

Zubereitung

Die Muscheln in kaltem Wasser gründlich waschen. In dem Fischfond zugedeckt garen bis die Schalen sich öffnen. Das Fleisch herauslösen.Zwiebel und Kartoffel schälen, Paprikaschote putzen und alles in kleine Würfel schneiden. Öl erhitzen und den Speck darin glasig dünsten.

Das Gemüse dazugeben und kurz mitdünsten. Mit dem Muschelfond aufgießen, würzen und etwa 15 Minuten köcheln lassen. Die Tomaten blanchieren, häuten, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Mit in die Suppe geben und nochmals 5 Minuten mitköcheln.

Creme fraiche mit Eigelb und Zitronensaft verquirlen, mit Salz, Cayennepfeffer und Pfeffer würzen und unter die Suppe rühren. Sofort von der Kochplatte nehmen, das Muschelfleisch dazugeben und auf Teller verteilen. Mit Petersilie bestreut servieren.

Unsere Weinempfehlung

  • trockener Riesling
  • Silvaner
  • Rivaner (natürlich auch bei uns im Angebot!)

Rss Feed Tweeter button Facebook button